Noch 100 Tage – 100 days to go

2020-04-07T13:30:00

  days

  hours  minutes  seconds

until

Start Weltreise

Es dauert noch genau 100 Tage, dann sitzen wir bereits im Flugzeug nach Hong Kong und von dort wird es dann weiter gehen nach Tokio. Irgendwann am Nachmittag des 8. Aprils 2020 werden wir im Grossstadtgewusel dieser Weltmetropole ankommen und uns erst mal versuchen uns an diese so andere Umgebung zu gewöhnen. Gerade vor ein paar Tagen habe ich in einem Reisebericht gelesen, dass Japan immer so ist, wie man es nicht erwartet. Obwohl wir noch nie da waren, wird diese Aussage wohl stimmen. Wir sind gespannt auf das erste Reiseziel, wo wir 3 Wochen unterwegs sein werden. Zuerst verbringen wir ein paar Tage in Tokio. Anschliessend werden wir den 14-Tage- Railpass nutzen um, das Land zu erkunden. Unsere Route führt uns in die japanischen Alpen nach Nagano. Weiter gehen wir nach Takayama und Kanazawa. Danach werden wir für ein paar Tage Kyoto unsicher machen. Auf die traurige Geschichte Hiroshimas sind wir gespannt- Wie wird es uns in der Stadt gehen, auf die eine Atombombe abgeworfen wurde? So etwas schreckliches können wir, die wohlbehütet und mit allem Luxus aufwuchsen, uns gar nicht vorstellen. Eine längere Zugfahrt wird uns nach Hakone führen, wo wir hoffen, den Mount Fuji in seiner vollen Pracht zu bestaunen. Die letzte Nacht in Japan werden wir in der Nähe des Flughafens verbringen, da der Flug nach Taiwan schon früh morgens geplant ist.

Wer war schon mal in Japan und hat noch den einen oder anderen (Geheim-)Tipp für uns parat?

Now there are exactely 100 days to go, then we’ll aready sit in the airplane to Hong Kong from where we continue to Tokyo. Sometime in the afternoon of April 8th we arrive in the big city jungle of this world metropole and we’ll try to get used uf this different lifestyle. Just a couple days ago, i read a travel report where it says that Japan is always as you don’t expect it. We’ve never been there before, but i think it’s kind of true. We’re very excited about our first country, where we spend 3 weeks. First of all we stay a couple of days in Tokyo. From there we’ll use the 14-days-railpass to explore the country. Our route goes to the japanese alps, to Nagano. Then to Takayama and Kanazawa. Then we go to explore Kyoto. As next we’re curious about the sad history of Hiroshima- How will we feel in a city which was attacked by an atomic bomb? We grew up in a safe country with all the luxury things and can’t imagine at all that so horrible attacks could happen, close to us. A couple of hours by train will bring us to Hakone, where we hope to marvel at Mout Fuji. The last night in Japan we gonna spend close to the airport, because we’ll catch an early morning flight to Taiwan.

Have you ever been to Japan and have some (Insider-)Tips ready for us?

Ein Kommentar zu “Noch 100 Tage – 100 days to go

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: